Home / Nach der Geburt / Das Baby ist 11 Monate alt

Das Baby ist 11 Monate alt

Bald ist er da, der erste Geburtstag. So viel Zeit ist vergangen und jetzt mit 11 Monaten kann Ihr Baby schon so viel. Sitzen sollte es auf jeden Fall jetzt können stabil und ohne Hilfe oder durch Kissen gestützt. Außerdem dürfte Ihr Baby jetzt schon recht aktiv sein und sich krabbelnd, robbend, rutschend oder gar an den Möbeln entlanghangelnd fortbewegen können. Nichts in Reichweite der kleinen Händchen dürfte mehr vor ihm sicher sein. Es gibt Kinder, die sogar in diesem Alter bereits selbstständig die ersten Schritte auf den eigenen Beinchen zurücklegen können, schafft Ihr Baby das noch nicht, ist dies aber kein Grund zur Besorgnis, es hat dafür noch Zeit und darf sogar noch einige Wochen, sogar Monate damit warten. Bestimmt kann es aber schon alleine und freihändig sicher auf den kleinen Beinen stehen, meist endet diese Aktion mit einem kleinen Plumps nach hinten auf den dicken Windelpopo.

Die feinmotorische Entwicklung Ihres kleinen Schatzes hat auch unglaubliche Fortschritte gemacht, so findet es das Spiel Dinge von einem zum anderen hin- und her zugeben, ganz toll. Die Muskulatur der Beine ist ebenfalls schon hervorragend ausgebaut, denn es kann im Stand in die Knie gehen und einen Gegenstand vom Boden aufheben, manchmal wird es ihm dabei gefallen diesen auch wieder weg zu werfen und die Reaktion der Zuschauer zu beobachten. Wenn die Reaktion der Zuschauer interessant ist, wird das gleich noch einmal probiert. Ihr Baby ist mit 11 Monaten der geborene Entertainer.

Es wird spannend zu Hause – das Baby geht auf Entdeckungsreise

Erfahrene Mütter kennen das bereits, eben hat man das Kind noch gehört wie es spielte und wenige Augenblicke später ist es still. Das Baby ist auf Entdeckungsreise gegangen und hat bestimmt etwas total spannendes und interessantes gefunden mit dem es sich herrlich spielen lässt. In der Regel sind das allerdings Dinge die verboten sind oder gar nicht so toll und interessant für die Mama. Auch wenn die Wohnung kindersicher gemacht wurde, Babies finden bestimmt etwas, dass Sie übersehen haben. War die tolle Topfpflanze bisher noch uninteressant, so kann das Baby von einem Moment auf den anderen feststellen, dass man entweder mit der Erde herrlich matschen kann oder das diese lecker schmeckt. Es wird auch schon die Bedeutung von „Ja“ und „Nein“ kennen und bei einem „Nein“ auch noch zustimmend den Kopf schütteln. Aber sie müssen diese Aussagen immer wieder wiederholen, noch kann Ihr Baby das Verbot nicht über einen längeren Zeitraum speichern.
Außerdem möchte der kleine Entertainer gerne beschäftigt werden und sich auch „unterhalten“. Das Baby wird im Alter von 11 Monaten viel vor sich hin brabbeln oder brabbelnd mit Ihnen kommunizieren, es lacht furchtbar gerne und laut und ist ganz angetan, wenn der „Gesprächspartner“ auch so kommuniziert.

Essen – Trinken – Spielen

Das Baby wird jetzt gerne an den Mahlzeiten aktiv teilnehmen und auch selbst essen wollen was die Großen essen. Die Nuckiflasche sollte zum Trinken nicht benutzt werden, besser ist es das Kind aus einem Becher oder einer Tasse trinken zu lassen. Spielzeuge die Krach machen, Funktionen besitzen und schön bunt sind werden begeistert angenommen, notfalls tun es auch ungefährliche Haushaltsgegenstände.

Hier nachlesen ...

Der 3. Monat

Sicher können Sie sich gar nicht mehr vorstellen, dass das Baby mal in Ihrem Bauch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.